Wintergartenbeschattung

Wintergarten

Im Wintergarten wird es bei Sonneneinstrahlung recht schnell unangenehm heiß – eine Wintergartenbeschattung für die großflächigen Fensterfronten ist also unverzichtbar. Ob Kaltwintergarten, mild temperierter oder tropischer Wintergarten: Eine Wintergartenbeschattung bewahrt nicht nur die Menschen im Wintergarten vor allzu großer Hitze, die auch schnell gesundheitsgefährdend werden kann. Auch Pflanzen und Tiere, die gerne dort gehalten werden, profitieren von einem effektiven Wärmeschutz.
Dabei stellt nicht allein die schnell entstehende Hitze ein Problem dar. Im Herbst- und Frühjahr entstehen durch die tiefstehende Sonne zudem ebenso unerwünschte Blend-Effekte. Mit einem Plissee Faltstore schaffen Sie hier schnell und effizient Abhilfe.

Was ein Plissee alles kann

Eine ausgezeichnete Wintergartenbeschattung beziehungsweise einen sehr guten Sonnenschutz bieten vorneweg erst einmal alle Plissees, die nicht transparent sind. Es gibt sie als Fensterdekoration in unzähligen Farben, uni oder mehrfarbig, mit verschiedenen Mustern, in Marmordesign oder in Knitter-Crush-Optik. Neben dem Aspekt der Dekoration schützt ein Plissee Faltstore als Wintergartenbeschattung in seiner Verwendung als Blickschutz zugleich Ihre Privatsphäre vor den neugierigen Blicken von Nachbarn und Passanten, was bei den großen Fensterflächen eines Wintergartens ebenfalls ein wichtiger Faktor ist. Und wer den Wintergarten als erweiterten Wohn- und Lebensraum nutzt, um an PC und Laptop zu arbeiten, erhält mit dieser Wintergartenbeschattung gleichzeitig einen hervorragenden Blendschutz – speziell für die Herbstmonate und das Frühjahr, wo die Sonne klassischerweise tiefer steht.

Je nach gewähltem Modell bietet ein Plissee für die Wintergartenbeschattung folgende Einsatzmöglichkeiten:

  • Sonnenschutz
  • Sichtschutz
  • Blendschutz allgemein und für die Arbeit am Bildschirm
  • Verdunkelung

Und dann gibt es noch Plissees, die gegenüber herkömmlichen Jalousien, Gardinen oder Vorhängen zusätzliche Extra-Funktionen haben:

  • Wärmeschutz
  • Kälteschutz
  • Schallschutz

Wintergartenbeschattung: Plissees mit Perlmuttbeschichtung

Eine besondere Variante, die noch weitaus mehr als Sonnenschutz, Sichtschutz und Blendschutz bietet, ist das Plissee mit Perlmuttbeschichtung, auch Perlexbeschichtung genannt. Es bietet zusätzlich einen zuverlässigen Schutz vor Hitze. Die strahlend weiße Schicht auf der Rückseite reflektiert in verschiedenen recht hohen Prozentwerten neben Licht auch die durch die Fenster Fronten gelangende Wärme und sorgt so schnell für ein besseres Raumklima. Sorgen machen, dass man durch seine Wintergartenbeschattung nun in im Wintergarten komplett im Dunkeln sitzt, muss man sich nicht. Plissees mit Perlex-Beschichtung gibt es auch in vielen lichtdurchlässigen Varianten und darüber hinaus in zahlreichen dekorativen Modellen.

Effektiver Kälte- und Hitzeschutz: das Wabenplissee

Auch Wabenplissees sind in einer großen Auswahl an Design-Ausführungen erhältlich. Wabenplissees weisen aber gegenüber allen anderen Plissees eine ganz bestimmte Besonderheit auf. Sie ermöglichen als Wintergartenbeschattung auch einen wirkungsvollen Wärme- und Kälteschutz. Das funktioniert so: Ein Wabenplissee besteht aus einem doppellagigen Stoff, der Hohlräume in Form von Honigwaben ummantelt. Dadurch entsteht ein Luftpolster, das im Sommer direkt am Fenster Hitze abdämmt. Auf diese Weise bleibt die Wärme draußen und die Temperatur im Wintergarten angenehm frisch. Im Winter hält dieses Plissee Faltstore im Wintergarten umgekehrt eindringende Kälte ab, ebenfalls bedingt durch die intelligente Luftschicht. Weiteres Plus: Da ein Wintergarten normalerweise nicht ganz so üppig mit schallschluckenden Textilien oder Möbeln eingerichtet wird, hallen diese Räume häufig sehr stark. Das Wabenplissee zeigt sich auch in diesem Punkt als effektives Mittel der Wahl: Ebenso wie Hitze und Kälte dämmt sein Luftpolster also auch noch Schallwellen ab.